Technologien/Prozesse

Die ALPHA Verteilertechnik GmbH verarbeitet jedes Jahr mehr als 7.000 t Stahl.

In unseren Prozessen fühlen wir uns den Prinzipien der schlanken Produktion verpflichtet.

Unser wesentliches Prinzip ist die Vermeidung jeglicher Verschwendung, wie z. B. Überproduktion, Bestände, Transport, Wartezeiten, zu hoher Technisierungsgrad, lange Wege, Korrekturen und Fehler.

Synchronisierte Fertigungsprozesse helfen nicht nur dabei, Verschwendung zu vermeiden, sondern auch die Durchlaufzeiten zu reduzieren, Flexibilität und Liefertreue zu verbessern.

Die Philosophie des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) ist die Basis für unser Denken und Handeln. 

 

Schlepper